Entwicklung der Versicherungsbranche auf Twitter und die fünf Reichweitengewinner 2020

2. Februar 2021 | 3 Minuten Lesezeit

Wie hat sich die Versicherungsbranche in den vergangenen 8 Jahren auf Twitter, welche Gesellschaften sind das Maß der Dinge und wer hat 2020 die meisten Follower hinzugewonnen?

Twitter hat 330 Millionen Nutzer weltweit, von denen 186 Millionen täglich aktiv sind. In Deutschland hat der Dienst 3,5 Millionen wöchentliche und 1,4 Millionen täglich aktive Nutzer. Womit der Kurznachrichtendienst von allen (relevanten) Social-Media-Plattformen die mit Abstand geringsten Nutzerzahlen hat. Was allerdings nichts über die Relevanz von Twitter aussagt. Denn Twitter ist noch immer das schnellste Nachrichtenmedium der Welt (und bleibt es sicher noch eine ganze Weile). Hinzu kommt, dass auf Twitter eine Vielzahl an Journalisten, Politikern und Meinungsmachern aktiv sind. Twitter ist also nicht nur der Ort, an dem man über Nachrichten informiert wird, hier werden auch Nachrichten gemacht. Was uns nicht zuletzt Donald Trump 4 Jahre lang vorführte.

Aber wie relevant ist Twitter für die Versicherungsbranche? Insgesamt haben Krankenkassen und Versicherer hier 283.225 Follower. Im vergangenen Jahr sind nur 12.141 hinzugekommen. Was das unterstreicht, was man in der Entwicklung der Versicherungsbranche auf Twitter sehen kann: Die Reichweite auf Twitter ist für Versicherungen und Krankenkassen sehr begrenzt. Für den Kontakt zu Fachleuten, Journalisten, Politikern oder anderen Meinungsbildnern dürfte es keinen besseren Social-Media-Kanal geben, für die direkte Kundenkommunikation ist der Kurznachrichtendienst jedoch weiterhin irrelevant.

Die fünf Twitter-Accounts von Versicherungen und Krankenkassen mit den meisten Followern

  1. Die Techniker (30.395 Follower)
  2. ERGO Deutschland (15.313 Follower)
  3. ERGO Group (14.189 Follower)
  4. BIG direkt gesund (11.211 Follower)
  5. Standard Life (9.686 Follower)

Die fünf Reichweitengewinner auf Twitter 2020

  1. ERGO (2.753 Follower hinzugewonnen / insgesamt 14.189)
  2. Die Techniker (2.403 Follower hinzugewonnen / insgesamt 30.395)
  3. DAK-Gesundheit (1.360 Follower hinzugewonnen / insgesamt 8.811)
  4. BARMER (886 Follower hinzugewonnen / insgesamt 8.208)
  5. R+V (614 Follower hinzugewonnen / insgesamt 8.777)

Anmerkung: Auf Twitter verzeichnete die Versicherungsbranche 2020 die mit Abstand geringste Reichweitensteigerung. Insgesamt haben alle Versicherungen und Krankenkassen auf Kurznachrichtendienst 12.000 Follower hinzugewonnen. Was allerdings nicht bedeutet, dass der Kanal irrelevant ist. Ganz im Gegenteil. Twitter ist und bleibt der wahrscheinlich politisch und gesellschaftlich einflussreichste Kanal. Für die PR ist Twitter somit weiterhin hochrelevant. Für das Marketing hingegen weniger.

Die weiteren Artikel zu diesem Thema:

OMGV Bootcamp 2021 – Das Ads-Camp

  • 6 Webinare ausgewiesener Werbeexperten aus der Versicherungsbranche.
  • 4 Umsetzungs-Workshops, damit Sie das gelernte Wissen auch lernen umzusetzen.
  • 300 Minuten IDD Weiterbildungszeit.
  • Profitieren Sie vom Ad´s-Camp der Versicherungsbranche und gewinnen Sie in Zukunft kontinuierlich Kunden online.

Sie sind eine Versicherungsgesellschaft und möchten ihre Vermittler dazu befähigen erfolgreiche Onlinewerbung zu gestalten und zu schalten? Wir bieten Gesellschaften Ticketpakete zum OMGV Bootcamp zu besonderen Konditionen. Sprechen Sie mich an.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bootcamp-Logo-2021-orange-mit-Ads-Camp-Zusatz-1-1024x783.png

Ihr As im Ärmel für die Onlinekommunikation

Sie benötigen Schulungen, Workshops oder anderweitige Beratung und Bildungsdienstleistungen für zukunftssicheres Onlinemarketing, Social Media und digitale Kommunikation in der Versicherungsbranche? Denken Sie immer daran, Sie haben ein As im Ärmel!

Vorstände und Entscheider aus der Assekuranz haben den Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

Beitrag teilen

MarKo Petersohn

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Onlinemarketing und seit 2010 ausschließlich für die Assekuranz aktiv. Ich helfe Gesellschaften und Vermittlern sich zukunftssicher aufzustellen. Ich berate sie beim Thema „digitaler Kommunikation“ und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.

Außerdem bin ich Mitgründer der Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler, verleihe jährlich den renommierten OMGV Award und bin verantwortlich für das Projekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“ im Auftrag des Bildungsministeriums NRW und des BWV Bildungsverbandes.

Ich bin das As im Ärmel der Versicherungsbranche, wenn es um die Kommunikation in der neuen Medienrealität geht. Ich bin Ihr As im Ärmel.

| Website