Grundkurs Social Media in der Versicherungsbranche

Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche

Der beste Kurs für Versicherungsvermittler, die endlich im Social Web aktiv werden wollen. Und für alle Mitarbeiter, Quereinsteiger und Auszubildenden in der Assekuranz, die sich mit Social Media befassen wollen oder sollen.

Mit Hilfe von über 100 Praxisbeispielen aus der Versicherungsbranche werden Ihnen die Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media anschaulich erklärt und Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen.

  • auf die Bedürfnisse der Versicherungsbranche zugeschnitten ✓
  • praxisorientiert mit über 100 Praxisbeispiele aus der Assekuranz ✓
  • Einblicke in verschiedene Erfolgsstrategien von Vermittlern und Versicherern ✓
  • Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media verständlich erklärt ✓
  • Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start ✓
  • Handbuch zum Kurs mit über 100 Seiten, welches kontinuierlich kostenlos erweitert wird ✓
  • 300 Minuten IDD-Bildungszeit ✓
  • Zertifikat ✓

Der Grundkurs findet live statt und steht im Anschluss den Teilnehmern 7 Tage als Aufzeichnung zur Verfügung.

Tickets für den Grundkurs

Der Grundkurs findet einmal pro Monat statt und ist stets auf 25 Teilnehmer begrenzt. Was aus meiner langjährigen Erfahrung als Dozent die maximale Größe ist, um bei allen Teilnehmern den größtmöglichen Lernerfolg garantieren zu können.

Die nächsten Termine bis zur Sommerpause

Die Aufzeichnungen stehen stets im Anschluss an den jeweiligen Termin für 7 Tage zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr für den Grundkurs und den damit verbundenen bestmöglichen Überblick und Einblick beim Thema „Social Media in der Versicherungsbranche“ beträgt regulär nur 249 Euro. Abonnenten des Branchenbriefes sparen mit dem entsprechenden Rabatt-Code 100 Euro.

 

Das sagen die Teilnehmer zum Grundkurs

Super Vortrag! Die Themen wurden einem verständlich vermittelt, sodass man sehr motiviert ist diese in der Praxis umzusetzen. M.S. Finanzkanzlei GmbH - Julia Mathes
Magdalena Schiasofszky
Magdalena Schiasofszky
26. Juli, 2021.
Super Veranstaltung. Die Ideen waren nicht fremd oder unrealistisch und können so umgesetzt werden. Kann ich nur weiterempfehlen!
Hamid F.
Hamid F.
18. Juni, 2021.
Wer sich ein Bild über die digitale Zukunft im Versicherungsvertrieb machen will, der kommt an MarKo Petersohn nicht vorbei. Sein profundes Wissen und die Analysen sind wirklich ein „As im Ärmel“ für alle, die auch morgen im Versicherungsvertrieb „vor der Welle“ agieren wollen. Danke MarKo Petersohn für das Webinar „Ein Blick in die Zukunft 2030“
Thomas Burdack
Thomas Burdack
5. Juni, 2021.
Der Social Media Workshop war sehr informativ und auch für diejenigen, die da bisher eher wenig Berührungspunkte hatten, gut verständlich. Es gab viele nützliche Tipps für die Praxis. Dankeschön!
Kaja Peters
Kaja Peters
6. Mai, 2021.
Ich darf Herrn Petersohn schon was länger kennen, u.a. vom jährlichen OMGV Bootcamp - insoweit verfolge ich, was er so macht. Hoch erfreut war ich, als er einen SOCIAL MEDIA GRUNDKURS ins Angebot gestellt hat. Damit bietet Herr Petersohn etwas an, was ich bisher als Mangelware empfinde. Es sind zwar zu online, digital und dergleichen viele Spezialisierte unterwegs (richtig gute sind regelmäßig beim OMGV anzutreffen), doch so gut wie niemand, der Grundlagen verschafft, den Einstieg vermittelt. Das, was sich unsere Branche wünscht und dringlich benötigt, fällt nicht vom Himmel, kommt nicht digital ausgereift von selbst auf die Welt. Herrn Petersohn gelingt, in den unendlichen Weiten von Social Media und online zu fokussieren und passende Schwerpunkte zu setzen. Das alles geschieht nachvollziehbar und verstehbar - man merkt, dass in diesen Themen nicht jemand erst seit gestern unterwegs ist. Am Ende bekommt man ein Handout an die Hand in einem Umfang und in einer Qualität, wie andere nicht mal Bücher schreiben. Klare Empfehlung - auch wer glaubt, schon alles zu wissen ;-). Thomas Winkels Organisationsdirektor bei die Bayerische Experte digitaler Vertrieb (DMA)
Thomas Winkels
Thomas Winkels
2. April, 2021.
Sehr informativ, gut erklärt, hat richtig Süass gemacht
Tanja Lorenzen
Tanja Lorenzen
29. März, 2021.
Habe den Social Media Grundkurs besucht und kann diesen echt empfehlen. Hier spricht jemand, der Social-Media seit mehreren Jahren praktiziert. Für alle, die sich einen Überblick verschaffen wollen, sehr gut geeignet.
Daniel Ehrhardt
Daniel Ehrhardt
22. März, 2021.
Ich habe bei Hr. Petersohn einen Online Grundkurs für Social Media gemacht. Hat mir sehr gut gefallen. Umfassender Inhalt und gut erklärt. Für mich hat sich der Kurs gelohnt. Danke!
Philipp von Allround-TV
Philipp von Allround-TV
21. März, 2021.
Grundkurs Social Media für Anfänger in diesem Bereich sehr empfehlenswert - ein guter Überblick, viele Tipps - wirklich viel Wissen.
Judith Schmied
Judith Schmied
19. März, 2021.

Das können Sie in dem Grundkurs erwarten

Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn, WhatsApp und Co. sind auch in der Versicherungsbranche zu einem wichtigen Instrument zur Kundengewinnung und -bindung geworden. In diesem Tages-Webinar bekommen Sie einen grundlegenden Überblick und ein fundiertes Verständnis für Social Media vermittelt.

Wir fokussieren uns ausschließlich auf Anwendungen und Plattformen, welche für die Versicherungsbranche relevant sind. Hierbei werden ausschließlich Best-Practice-Beispiele aus der Assekuranz verwendet. Denn Sie wissen so gut wie ich, dass keine Branche, wie die Versicherungsbranche ist. Also fokussieren wir uns im Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche, auch auf sie.

Am Ende des Tages werden Sie wissen, wie Sie in der Kundenkommunikation Social Media einsetzen können. Sie wissen was die wichtigsten Plattformen können, welche unterschiedlichen Social-Media-Strategien es gibt, wie Social-Media-Werbeanzeigen funktionieren und kennen die ersten Schritte, die Sie direkt im Anschluss umsetzen können. Zusätzlich erhalten Sie jede Menge Inspiration, was möglich und nachweislich erfolgversprechend ist.

MarKo Petersohn, Ihr Dozent

Ich habe nicht nur Erwachsenenpädagogik studiert, sondern halte auch seit 2010 Vorträge, Seminare und Workshops in der Versicherungsbranche zu digitalen Themen. Seit 2015 habe ich einen Lehrauftrag an der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft. Außerdem bin ich Dozent für den BWV Rheinland und verantwortete im Auftrag des Bildungsministeriums NRW das Pilotprojekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“. Ich weiß nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch, wie man digitale Themen didaktisch bestmöglich vermittelt.

Ich bin kein Versicherungsvermittler, der nebenbei noch Onlinemarketingkurse gibt und seinen Erfolgsweg vorstellt. Ich bin Magister der Theater-, Film und Fernsehwissenschaft, Erwachsenenpädagogik und Mediensoziologie. Ich habe vor dem Studium eine Ausbildung zum Informatikkaufmann gemacht, während des Studiums in der Medienbranche gearbeitet und danach eine Weiterbildung zum New Media Producer abgeschlossen.

Seit 1998 bin ich im Onlinemarketing aktiv. Und seit 2010 befasse ich mich ausschließlich, tagtäglich mit Onlinemarketing und Social Media in der Versicherungsbranche. Ich zeige Ihnen nicht nur einen Erfolgsweg, sondern die ganze Bandbreite der Möglichkeiten, aus denen Sie letztendlich den zu Ihnen passenden, Ihren eigenen Erfolgsweg, auswählen können.

Ablauf / Der Stundenplan

09:00 bis 10:00 Uhr: 1. Stunde
Social Media allgemein

10:15 bis 11:15 Uhr: 2. Stunde
Social-Media-Marketing in der Versicherungsbranche I (Kundenreise, Messenger Kommunikation, Werbeanzeigen)

11:30 bis 12:30 Uhr: 3. Stunde
Social-Media-Marketing in der Versicherungsbranche II (Kundenbewertungen, Content Marketing, Dos & Don´ts in der Social-Media-Kommunikation)

12:30 bis 13:30 Uhr: Mittagspause

13:30 bis 14:30 Uhr: 4. Stunde
16 Social-Media-Erfolgsstrategien aus der Versicherungsbranche

14:45 bis 15:45 Uhr: 5. Stunde
Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start

Im Anschluss an den Grundkurs wird für 24 Stunden der dazugehörige Onlinetest freigeschaltet. Dieser ist zum einen  notwendig, um die Bildungszeiten für den Kurs zu notieren. Zum anderen wird bei einer Punktzahl ab 50 % der Test als bestanden gewertet und ein entsprechendes Zertifikat vergeben.

Tickets für den Grundkurs

Der Grundkurs findet einmal pro Monat statt und ist stets auf 25 Teilnehmer begrenzt. Was aus meiner langjährigen Erfahrung als Dozent die maximale Größe ist, um bei allen Teilnehmern den größtmöglichen Lernerfolg garantieren zu können.

Die nächsten Termine bis zur Sommerpause

Die Aufzeichnungen stehen stets im Anschluss an den jeweiligen Termin für 7 Tage zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr für den Grundkurs und den damit verbundenen bestmöglichen Überblick und Einblick beim Thema „Social Media in der Versicherungsbranche“ beträgt regulär nur 249 Euro. Abonnenten des Branchenbriefes sparen mit dem entsprechenden Rabatt-Code 100 Euro.

Kann man den Grundkurs auch für eine Gesellschaft exklusiv buchen?

Selbstverständlich! In dem Fall melden Sie sich einfach und wir vereinbaren einen Termin