Grundkurs Social Media für die Versicherungsbranche

Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche

  • Chancen, Risiken und Anforderungen von Social Media verständlich erklärt
  • auf die Bedürfnisse der Versicherungsbranche zugeschnitten
  • praxisorientiert / die Praxisbeispiele stammen ausschließlich aus der Assekuranz
  • Einblicke in verschiedene Erfolgsstrategien von Vermittlern und Versicherern
  • Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start
  • Handout, was schon mehr ein Handbuch mit mehr als 80 Seiten ist
  • 300 Minuten IDD-Bildungszeit
  • Zertifikat

Der Grundkurs richtet sich sowohl an Vermittler, die endlich im Social Web aktiv werden wollen. Als auch an Mitarbeiter und Auszubildende, die sich mit Social Media befassen wollen oder sollen.

Das können Sie in dem Grundkurs erwarten

Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn, WhatsApp und Co. sind auch in der Versicherungsbranche zu einem wichtigen Instrument zur Kundengewinnung und -bindung geworden. In diesem Tages-Webinar bekommen Sie einen grundlegenden Überblick und ein fundiertes Verständnis für Social Media vermittelt.

Wir fokussieren uns ausschließlich auf Anwendungen und Plattformen, welche für die Versicherungsbranche relevant sind. Hierbei werden ausschließlich Best-Practice-Beispiele aus der Assekuranz verwendet. Denn Sie wissen so gut wie ich, dass keine Branche, wie die Versicherungsbranche ist. Also fokussieren wir uns im Grundkurs: Social Media für die Versicherungsbranche, auch auf sie.

Am Ende des Tages werden Sie wissen, wie Sie in der Kundenkommunikation Social Media einsetzen können. Sie wissen was die wichtigsten Plattformen können, welche unterschiedlichen Social-Media-Strategien es gibt, wie Social-Media-Werbeanzeigen funktionieren und kennen die ersten Schritte, die Sie direkt im Anschluss umsetzen können. Zusätzlich erhalten Sie jede Menge Inspiration, was möglich und nachweislich erfolgversprechend ist.

Ablauf / Der Stundenplan

09:00 bis 10:00 Uhr: 1. Stunde
Social Media allgemein

10:15 bis 11:15 Uhr: 2. Stunde
Social-Media-Marketing in der Versicherungsbranche I (Kundenreise, Messenger Kommunikation, Werbeanzeigen)

11:30 bis 12:30 Uhr: 3. Stunde
Social-Media-Marketing in der Versicherungsbranche II (Kundenbewertungen, Content Marketing, Dos & Don´ts in der Social-Media-Kommunikation)

12:30 bis 13:30 Uhr: Mittagspause

13:30 bis 14:30 Uhr: 4. Stunde
16 Social-Media-Erfolgsstrategien aus der Versicherungsbranche

14:45 bis 15:45 Uhr: 5. Stunde
Tipps, Tools & Anleitungen zum Social-Media-Start

Im Anschluss an den Grundkurs wird für 24 Stunden der dazugehörige Onlinetest freigeschaltet. Dieser ist zum einen  notwendig, um die Bildungszeiten für den Kurs zu notieren. Zum anderen wird bei einer Punktzahl ab 50 % der Test als bestanden gewertet und ein entsprechendes Zertifikat vergeben.

Die nächsten Termine

Der Grundkurs findet einmal pro Monat statt und ist stets auf 25 Teilnehmer begrenzt. Was aus meiner langjährigen Erfahrung als Dozent die maximale Größe ist, um bei allen Teilnehmern den größtmöglichen Lernerfolg garantieren zu können.

Grundkurs am 6. Mai

Im April und Mai gilt der Einführungspreis von 99 Euro (zzgl. MwSt.). Die Teilnahmegebühr beträgt regulär 149 Euro (zzgl. MwSt.).

ACHTUNG! Aufgrund bürokratischer Probleme bei der automatischen Buchung des Kurses ist diese aktuell nicht möglich. Melden Sie sich einfach direkt per Mail oder direkt via Facebook bzw. LinkedIn und sichern Sie sich einen der 25 Plätze.

jetzt einen von 25 Plätzen sichern

Grundkurs am 16. Juni

Im April und Mai gilt der Einführungspreis von 99 Euro (zzgl. MwSt.). Die Teilnahmegebühr beträgt regulär 149 Euro (zzgl. MwSt.).

ACHTUNG! Aufgrund bürokratischer Probleme bei der automatischen Buchung des Kurses ist diese aktuell nicht möglich. Melden Sie sich einfach direkt per Mail oder direkt via Facebook bzw. LinkedIn und sichern Sie sich einen der 25 Plätze.

Jetzt einen von 25 Plätzen sichern

Zusammen lernen macht am meisten Spaß. Erzählen Sie ganz einfach Kollegen / Mitarbeitern davon und melden Sie sich gemeinsam an.