Wer erhält den OMGV Makler Award 2021? Diese 23 Makler und Maklerinnen dürfen sich Hoffnungen machen.

9. September 2021 | 6 Minuten Lesezeit

Die Nominierungsphase ist vorüber und es wurden insgesamt 23 Makler und Maklerinnen in den vier Kategorien vorgeschlagen. Erstmalig entscheidet dieses Jahr nicht nur eine Fachjury, sondern auch die Branche selbst, wer mit dem OMGV Makler Award 2021 ausgezeichnet wird. Bis zum 10. Oktober kann darüber abgestimmt werden. Die Verleihung findet am 28. Oktober im Rahmen der DKM statt.

Zum vierten Mal zeichnet die Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler in diesem Jahr herausragende Makler und Maklerinnen für ihre Onlinekommunikation aus. Hierfür konnte man sich bis Ende August bewerben oder Maklerkollegen nominieren – was auch mit Abstand am häufigsten geschah. Insgesamt sind in diesem Jahr 23 Makler und Maklerinnen in den vier Kategorien „Social Media / Content Marketing“, „Zielgruppenstrategie“, „Kundenbewertungen“ und „Neue Wege. Neue Medien.“ nominiert.

Die Entscheidung darüber, wer am Ende ausgezeichnet wird, fällt in diesem Jahr nicht nur eine Fachjury, sondern auch die Branche selbst. Dabei geht am Ende die Jury-Wertung zu 2/3 und die Branchenabstimmung zu 1/3 in das Gesamtergebnis ein. Bis zum 10. Oktober kann jeder aus der Branche hier abstimmen und mitentscheiden, wer am 28. Oktober ausgezeichnet werden soll.

Außerdem wird in diesem Jahr erneut zusammen mit dem Branchennetzwerk AMC der OMGV-Award für Maklerunterstützung vergeben. Zum bereits dritten Mal wird damit der Versicherer ausgezeichnet, der Makler bei der digitalen Kommunikation und den Online-Aktivitäten am besten unterstützt. In diesem Jahr sind acht Versicherer nominiert. Wer den Award erhält, entscheidet die Maklerschaft.

Die Nominierten für den OMGV Makler Award 2021

Im Folgenden finden Sie die Kategorien mit den jeweiligen Nominierten.

Social Media / Content Marketing

Sie sind auf Social Media nicht nur präsent, sondern auch aktiv. Sie veröffentlichen Inhalte mit dem berühmten Mehrwert für ihre Fans, Follower, Abonnenten – und das mit Erfolg.

Die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

Zielgruppenstrategie

Ohne eine Zielgruppe kann man online nicht erfolgreich sein. Denn wenn man sie definiert hat, ihre Bedürfnisse kennt und weiß, wo, wie und wann man sie erreicht, kann man den passenden Content produzieren und sie online gezielt ansprechen. Wir zeichnen den Makler mit der besten Zielgruppenstrategie aus.

Die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

  • Dominik Farrenkopf mit seinen gezielten Aktivitäten auf LinkedIn und YouTube zum Thema „Cyber Versicherung“
  • Anja Glorius mit kvoptimal.de und ihrer damit verbundenen langjährigen, erfolgreichen PKV-Zielgruppenstrategie
  • Hendrik Hamel mit seinem Instagram-Kanal für die Zielgruppe „Lehramtsstudenten, angehende Referendare und Lehrer
  • Dirk Keller für seine Positionierung als bKV-Experte und seinen Ansatz den Podcast als Bühne hierfür zu nutzen.
  • Janine Kreiser mit finaconsil.de und ihrer Zielgruppe der jungen Medizinerinnen und Mediziner.
  • Dirk Lauffer mit CuP und den gesamten On- und Offline-Aktivitäten für die Zielgruppe „Freie Bildungseinrichtungen“.
  • Martin Markowsky mit dogvers.de und seiner Zielgruppe der Hundebesitzer.

Kundenbewertungen

Empfehlungen und Vertrauen sind zwei wichtige Säulen für jeden Vermittler. Bewertungsportale bringen diese auch in die digitale Welt. Wir zeichnen den Makler aus, der dieses Marketinginstrument am besten nutzt.

Die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

Neue Wege. Neue Medien.

Messenger, Stories, Podcasts oder TikTok – die Online- und Social-Media-Welt hat mehr als Facebook, Instagram & Co zu bieten. In dieser Kategorie zeichnen wir den Makler aus, der den Mut hatte, einen neuen Weg zu gehen und schon erste Erfolge verzeichnen kann.

Die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge:

  • Alexander Braun, weil er mit seinem Podcast „Absicherung Braucht Vertrauen“, da er das doch das langweilige Thema „Versicherung“ verständlich erklärt.
  • Bastian Kunkel, weil er auf TikTok nicht nur aktiv, sondern auch erfolgreich ist. Er hat mittlerweile mehr als 250.000 Abonnenten und über 2 Millionen Likes auf seine Videos erhalten.
  • Siegfried Perini, weil er ohne Bestandsprovision, ins Ausland gezogen ist und seine Neukunden ausschließlich über sein Netzwerk,, Bekanntheitsgrad und Social Media generiert.
  • Kay B. Rogalla und Optima für die Entwicklung des OPTIMA-Portals. Da hier die digitale mit der analoge Vertriebs-Welt verschmilzt und plattformunabhängig eine automatisierte Neukundengewinnung möglich ist.
  • Florian D. Schulz, weil er nicht nur schon 2020 Clubhouse entdeckt hat, sondern darüber auch seit Anfang des Jahres Kunden gewinnt.
  • Alexander Teßmann, weil er als einer der ersten Versicherungsvermittler bereits auf Twitch aktiv ist. Dabei zockt er nicht nur als @versicherungsgeek, sondern streamt auch zu Versicherungsthemen.

Maklerunterstützung

Bereits zum dritten Mal wird in diesem Jahr gemeinsam mit dem Branchennetzwerk AMC der OMGV-Award für Maklerunterstützung vergeben. Womit der Versicherer ausgezeichnet wird, der Makler bei der digitalen Kommunikation und ihren Online-Aktivitäten am besten unterstützt. Dieser Award wird nicht von einer Jury vergeben, sondern von der Maklerschaft selbst.

In diesem Jahr sind nominiert: AXA mit dem Liqui-Talk, DELA mit der DELA-Lounge, die Bayerische mit dem Zukunftscampus 2021, Gothaer mit MaklerTV, HDI mit der #handschlag-Kampagne, R+V mit dem MaklerTicker, Versicherungskammer Bayern mit der Maklerwerkstatt und Zurich mit Maklerimpulse

Unter dem folgenden Link kann die Maklerschaft bis zum 10. Oktober darüber abstimmen, wie gut ihnen die jeweilige Unterstützung gefällt und wer den OMGV Award 2021 in der Kategorie „Maklerunterstützung“ verdient hat: https://forms.gle/YAbsvM26S5jQAoEK6

Grundkurs Social Media in der Versicherungsbranche

Der beste Kurs für Versicherungsvermittler, die endlich im Social Web aktiv werden wollen. Und für alle Mitarbeiter, Quereinsteiger und Auszubildenden in der Assekuranz, die sich mit Social Media befassen wollen oder sollen.

mehr dazu >

MarKo Petersohn

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Onlinemarketing und seit 2010 ausschließlich für die Assekuranz aktiv. Ich helfe Gesellschaften und Vermittlern sich zukunftssicher aufzustellen. Ich berate sie beim Thema „digitaler Kommunikation“ und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.

Außerdem bin ich Mitgründer der Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler, verleihe jährlich den renommierten OMGV Award und bin verantwortlich für das Projekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“ im Auftrag des Bildungsministeriums NRW und des BWV Bildungsverbandes.

Ich bin das As im Ärmel der Versicherungsbranche, wenn es um die Kommunikation in der neuen Medienrealität geht. Ich bin Ihr As im Ärmel.

| Website