D21 – Digital-Index-Deutschland: 7 Erkenntnisse zum Stand der Digitalisierung und für die Kundenkommunikation der Assekuranz.

22. März 2021 | 2 Minuten Lesezeit

Ende Februar wurde der diesjährige D21-Digital-Index veröffentlicht. In ihm wird jährlich der aktuelle Stand und die Entwicklung der Digitalisierung in Deutschland betrachtet. Durch den coronabedingten Digitalisierungsschub im vergangenen Jahr sind die Ergebnisse dieses Mal natürlich besonders spannend.

Mit Spannung habe ich das diesjährige Lagebild zur Digitalen Gesellschaft in Deutschland erwartet. Denn neben all den schrecklichen Folgen hat CoVid 19 zumindest auch dazu geführt, dass Deutschland digitaler werden musste. Was auch der durchweg lesenswerte D21 Digital-Index Deutschland belegte. Welcher in diesem Jahr die folgenden drei Schwerpunktthemen behandelte:

  • Digitales Arbeiten
  • Digitaler Unterricht
  • Digitale Gesundheit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In meinem Gastbeitrag im Versicherungsboten gehe ich auf den Digital-Index ein. Dabei liegt mein Fokus auf dem aktuellen Stand der Digitalisierung unserer Gesellschaft allgemein (inkl. Social-Media-Nutzung) und was dies für die Kundenkommunikation der Versicherungsbranche im Speziellen bedeutet. Siegen Erkenntnisse sind in meinen Augen hierbei besonders relevant.

>>> Zum Artikel im Versicherungsboten

Grundkurs Social Media für die Versicherungsbranche

Der Social-Media-Grundkurs richtet sich an Versicherungsvermittler, die endlich im Social Web aktiv werden wollen. Und an Mitarbeiter und Auszubildende, die sich mit Social Media befassen wollen oder sollen.

mehr dazu >

Ihr As im Ärmel für die Onlinekommunikation

Sie benötigen Schulungen, Workshops oder anderweitige Beratung und Bildungsdienstleistungen für zukunftssicheres Onlinemarketing, Social Media und digitale Kommunikation in der Versicherungsbranche? Denken Sie immer daran, Sie haben ein As im Ärmel!

Vorstände und Entscheider aus der Assekuranz haben den Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

MarKo Petersohn

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Onlinemarketing und seit 2010 ausschließlich für die Assekuranz aktiv. Ich helfe Gesellschaften und Vermittlern sich zukunftssicher aufzustellen. Ich berate sie beim Thema „digitaler Kommunikation“ und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.

Außerdem bin ich Mitgründer der Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler, verleihe jährlich den renommierten OMGV Award und bin verantwortlich für das Projekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“ im Auftrag des Bildungsministeriums NRW und des BWV Bildungsverbandes.

Ich bin das As im Ärmel der Versicherungsbranche, wenn es um die Kommunikation in der neuen Medienrealität geht. Ich bin Ihr As im Ärmel.

| Website