OMGV Agentur Award 2021

Das sind die Gewinner des OMGV Agentur Awards 2021

8. Juni 2021 | 4 Minuten Lesezeit

Am 8. Juni 2021 hat die Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler (OMGV) gemeinsam mit den Versicherungsforen Leipzig zum zweiten Mal die OMGV Agentur Awards verliehen. In diesem Jahr hofften 25 Nominierte auf den Sieg in einer der vier Kategorien – nun stehen die Gewinner fest.

Das Besondere: Erstmalig hat in diesem Jahr nicht nur eine Fachjury über die Preisträger entschieden, sondern auch die Versicherungsbranche. Bis Ende Mai haben mehr als 2.000 Personen aus der Branche an der Abstimmung teilgenommen.

Die Jury des OMGV Awards für Versicherungsagenturen setzte sich aus den beiden OMGV-Gründern Michael Krüger und MarKo Petersohn sowie sieben weiteren namhaften Marketingprofis aus der Versicherungsbranche zusammen: Bärbel Büttner (Versicherungsforen Leipzig), Daniel Feyler (Eprimus), Benjamin Gust (Technische Hochschule Mittelhessen), Bea Hammerl (Provenexpert), Katharina Heder (Some.ideas), Andreas Lohrenz (Rockit.) und Justus Lücke (Versicherungsforen Leipzig). Für das Gesamtergebnis ging die Jury-Wertung zu zwei Dritteln und die Branchenabstimmung zu einem Drittel in die Bewertung ein.

Preisträger in der Kategorie „Kundenbewertungen“

Heiko Sattler weiß, wie wichtig Kundenbewertungen sind. Denn sie machen Beraterqualität und Kundenzufriedenheit transparent. Sie zeigen potentiellen Neukunden, was sie von einem Vermittler erwarten können. Deswegen reicht es auch nicht nur, Kundenbewertungen zu sammeln, sondern man muss sie auch dort sehen, wo Kunden nach einem suchen. Und das ist Google.
 
Sucht man nach Heiko Sattler, dann findet man zu ihm und seiner Agentur mittlerweile über 500 Google-Rezensionen. Die nicht nur durchweg sehr gut sind, sondern auch kontinuierlich zunehmen. Was zeigt, wie gut sich Kunden bei der Geschäftsstelle aufgehoben fühlen und wie gezielt Heiko Sattler Kundenbewertungen sammelt. Er ist damit ein Vorbild für die gesamte Branche und ein würdiger Preisträger in den Augen der Versicherungsforen Leipzig GmbH und der Online Marketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler.

Preisträger in der Kategorie „Zielgruppenstrategie“

Thomas Olschewski war selbst bis zur A-Jugend Torwart des 1. FC Köln und Teilnehmer des U17-Lehrgangs des DFB. Er stand kurz davor Fußballprofi zu werden. Aber wie bei vielen anderen hat es am Ende nicht zum Sprung in den Profibereich gereicht und trotzdem ist er heute hier aktiv. Denn er hat sich auf die gesundheitliche und finanzielle Absicherung von Fußballprofis spezialisiert.

Er sorgt dafür, dass sie sich während und vor allem nach ihrer Karriere keine Sorgen machen müssen. Man merkt ihm auf allen Kanälen an, dass er ein vertrauenswürdiger Partner bei Versicherungs- und Finanzfragen ist und eine große Nähe zum Fußball hat. Thomas Olschewski kommuniziert dies überall authentisch, ist damit ein Vorbild die für gesamte Branche und ein würdiger Preisträger in den Augen der Versicherungsforen Leipzig GmbH und der Online Marketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler.

Preisträger in der Kategorie „Social Media / Content Marketing“

Andreas und Nikolas Stemmermann sind in Bochum und darüber hinaus besser bekannt als die Revierengel. Unter diesem Namen sind sie mit ihrer Agentur in Social Media aktiv und
kommunizieren auf allen Kanälen mit ihren Kunden. Den Hauptkanal bildet dabei Instagram. Wo sie mit Tipps, Stories und vielem mehr rund um die Themen Versicherungen und Vermögensaufbau ihre Follower weiterbilden. Und das auf eine unterhaltsame Art und Weise.

Als „RevierEngel“ begegnen sie ihren Followern genauso, wie ihren Kunden: auf Augenhöhe. Sie wirken dabei weder anbiedernd noch bemüht, sondern authentisch. Sie zeigen in Best-Practice-Manier, wie man als Versicherungsagentur in Zukunft kommunizieren muss, um Kunden zu erreichen. Was sie in den Augen der Versicherungsforen Leipzig GmbH und der Online Marketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler zu würdigen Preisträgern macht.

Preisträger in der Kategorie „Social Media / Content Marketing“

Benjamin Lüftner geht mit dem Blog „Insurance Avengers“ einen neuen Weg in der Versicherungskommunikation. Dabei ist es nicht das Blog selbst. Denn das ist seit Jahren ein Standardkanal der Branche. Es ist die Art und Weise, wie er das Thema Versicherungen neu und nah am Zeitgeist kommuniziert.

Benjamin Lüftner greift für seine Agentur das Superheldengenre auf und adaptiert es für seine Versicherungskommunikation. Er zeigt, dass man als Agentur auch mal ganz anders auftreten kann und trotzdem oder gerade deswegen ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner für Versicherungsthemen ist. Was das Blog „Insurance Avengers“ zu einem Vorbild für die gesamte Branche macht und einem würdigen Preisträger in den Augen der Versicherungsforen Leipzig und der Online Marketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler.

Grundkurs Social Media für die Versicherungsbranche

Der Social-Media-Grundkurs richtet sich an Versicherungsvermittler, die endlich im Social Web aktiv werden wollen. Und an Mitarbeiter und Auszubildende, die sich mit Social Media befassen wollen oder sollen.

mehr dazu >

MarKo Petersohn

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Onlinemarketing und seit 2010 ausschließlich für die Assekuranz aktiv. Ich helfe Gesellschaften und Vermittlern sich zukunftssicher aufzustellen. Ich berate sie beim Thema „digitaler Kommunikation“ und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.

Außerdem bin ich Mitgründer der Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler, verleihe jährlich den renommierten OMGV Award und bin verantwortlich für das Projekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“ im Auftrag des Bildungsministeriums NRW und des BWV Bildungsverbandes.

Ich bin das As im Ärmel der Versicherungsbranche, wenn es um die Kommunikation in der neuen Medienrealität geht. Ich bin Ihr As im Ärmel.

| Website