Präsentation „Wo sind wir – und wenn ja wie viele? Wie ist der aktuelle Stand der deutschsprachigen Versicherer im Social Web und was können wir daraus lernen?“

19. November 2014 | 1 Minute Lesezeit

Blickt As im Ärmel auf die vergangenen Wochen zurück, dann blicken wir auf auf eine Vielzahl an Vorträgen und Workshops bei Versicherungen, Verbänden und Arbeitskreisen in ganz Deutschland zurück. Wir freuen uns wirklich, dass wir nach 2,5 Jahren von der deutschen Versicherungsbranche nicht nur wahr-, sondern auch ernstgenommen werden. Danke hierfür, wir werden ihr Vertrauen auch in Zukunft nicht enttäuschen!

Einer der Vorträge trug den Titel „Wo sind wir – und wenn ja wie viele?“. Diesen hielten wir am 22. Oktober beim Arbeitskreis „Social Media“ der V.E.R.S. Leipzig und beleuchteten darin den aktuellen Stand der deutschsprachigen Versicherer im Social Web. Wo ist die Branche überall aktiv und welche Plattformen nutzt sie? Welche Kanäle sind mittlerweile Standard, welche exotisch und was kann man von 188 Versicherungen mit insgesamt 771 Profilen / Accounts auf 22 Plattformen lernen?

Die Folien dazu finden Sie hier bzw. direkt in unserem SlideShare-Account.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

MarKo Petersohn

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Onlinemarketing und seit 2010 ausschließlich für die Assekuranz aktiv. Ich helfe Gesellschaften und Vermittlern sich zukunftssicher aufzustellen. Ich berate sie beim Thema „digitaler Kommunikation“ und schule die dafür notwendigen digitalen Kompetenzen.

Außerdem bin ich Mitgründer der Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler, verleihe jährlich den renommierten OMGV Award und bin verantwortlich für das Projekt „Digitale Kommunikation, Multikanalfähigkeit und Kollaboration in der Versicherungsbranche“ im Auftrag des Bildungsministeriums NRW und des BWV Bildungsverbandes.

Ich bin das As im Ärmel der Versicherungsbranche, wenn es um die Kommunikation in der neuen Medienrealität geht. Ich bin Ihr As im Ärmel.

| Website