Branchenbrief

Vorstände und Marketingleiter der Assekuranz haben unseren Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

Kein Spam & maximal 1 Mail pro Woche.

Welche Auswirkungen hat Facebooks neues Bewertungssystem auf die Assekuranz? Welche Krankenkassen und Versicherungen haben das beste Rating?

Welche konkreten Auswirkungen hat Facebooks Relaunch der Bewertungsfunktion auf die Fanseiten der Assekuranz? Welche zehn Versicherungen und welche zehn Krankenkassen haben den besten Rating-Score? Antworten darauf finden Sie in diesem Artikel.

Innerhalb weniger Wochen hat Facebook seine Kundenbewertungen zum zweiten Mal verändert. Zuerst wurden aus Bewertungen Empfehlungen und aus dem 5 Sterne-Rating ein Score von 1 bis 5. In der vergangenen Woche wurde nun weltweit ein neuer Rating-Score ausgerollt, welcher zwischen 1 und 10 liegt und sich laut Facebook primär aus den folgenden drei Parametern errechnet:

  • Ratings der Seite, was eine Kombination aus bisherigen Bewertungen und den neuen Empfehlungen ist
  • Rezensionen auf der Seite
  • Seiten-Empfehlungen an Freunde

Den genauen Algorithmus hinter dem Score veröffentlicht Facebook natürlich nicht, aber man gibt folgenden Tipp: “New recommendations are weighted more heavily, so you can continuously improve your score.”

Was bedeutet, dass neue Empfehlungen stärker gewichtet werden und das wiederum darf als Fingerzeig gelten, wie relevant das Rating in Zukunft im Facebook-Kosmos wird. Vor allem wenn man die prominente Integration der Empfehlungen in die Fanseite berücksichtigt und den schon vorhandenen Einfluss des Rating-Score auf Sichtbarkeit in der Suche.

Bewertungen werden Empfehlungen und die Auswirkungen sind sofort sichtbar

Facebook hat seine Bewertungsfunktion in diesem Jahr vollständig überarbeitet. Was bedeutet, man kann Fanseiten auf Facebook nicht mehr mit 1 bis 5 Sternen bewerten, sondern hat nur noch eine typisch digitale 0-1-Kodierung zur Verfügung. Man kann nur noch zwischen „ja“ und „nein“ bzw. „empfehlen“ und „nicht empfehlen“ wählen. In Kombination mit weiteren Parametern ergibt sich so für jede Fanseite ein Rating-Score zwischen 1 und 10.

Der Neustart der Bewertungen darf sicherlich als Reaktion auf die bisher eher stiefmütterlich Akzeptanz der Funktion verstanden werden. Und nach allem was wir bisher sehen können, scheint es ein erfolgsversprechender Neustart, auch in de Versicherungsbranche. Zumindest wenn wir die aktuelle Daten in Relation setzen.

Als wir 2014 das erste Mal die Bewertungen von Fanseiten der Assekuranz auf Facebook untersuchten, war die Bewertungsfunktion bei 52 von 132 Gesellschaften aktiv. Zusammen generierten sie 15.751 Bewertungen. Wobei allein 7.799 Mal die Allianz Deutschland bewertet wurde. Obwohl die Bewertungen im Durchschnitt immer gut bis sehr gut waren, deaktivierten immer mehr Versicherungen die Funktion, sodass sie am 1. August 2018 nur noch 37 von 166 Fanseiten nutzten. Zusammen erzielten sie 8.973 Bewertungen. Die Techniker, als meistbewertete 1.976.

Branchenbrief

Vorstände und Marketingleiter der Assekuranz haben unseren Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

Nach dem Relaunch des Bewertungssystems war die Funktion wieder bei 77 Facebookseiten, und damit bei mehr als doppelt soviel wie einen Monat zuvor, aktiviert. Insgesamt verzeichnen sie 22.823 Bewertungen. Wovon 8.518 auf die Allianz Deutschland entfielen, welche wieder die mit Abstand meisten Bewertungen generierte. An zweiter Stelle folgt die Techniker mit 2.471.

Vergleicht man insbesondere die Anzahl der Bewertungen der Techniker, sieht man einen sprunghaften Anstieg von August zu September. Primär ist dieser selbstverständlich darauf zurückzuführen, dass nun auch andere Faktoren in den Score einberechnet werden. Allerdings animiert der Relaunch scheinbar auch zu Bewertungen bzw. scheint Facebook diese seitdem zu forcieren.

Hierfür ist die Fanseite der BKK Mobil Oil das beste Beispiel. Diese war das letzte Mal im Dezember 2014 (!) aktiv und seitdem geschah nicht mehr. Bis Ende August 2018. Seitdem hat sie allerdings schon vier Empfehlungen erhalten. Was Zufall sein könnte, wenn bei anderen Seiten nicht ähnliches zu sehen wäre.

Noch prominenter kann man Kundenbewertungen nicht einbinden

Was auf dem Screenshot der BKK Mobil Oil ebenfalls auffällig, ist der prominente Platz, welchen die Rezensionen jetzt auf der Fanseite einnehmen. Nachdem der Bewertungsscore bisher schon sehr präsent eingebunden wurde, sind nun auch die Kundenmeinungen nicht mehr zu übersehen. Sie stehen stets direkt am Anfang der Fanseite.

Ebenso offensiv geht man seit dem Relaunch mit dem Rating-Score in der Facebooksuche um. Sucht man jetzt nach Versicherungen auf Facebook, dann erscheint auch sofort die Bewertung in der Suche. Was für Versicherungsgesellschaften wahrscheinlich noch relativ irrelevant ist, dürfte für Vermittler und Makler schon in näherer Zukunft ein relevantes Kriterium sein. Natürlich nicht der einzig entscheidende, aber ein weiterer Baustein in der Vertrauenskommunikation.

10 Versicherungen mit dem besten Score

Aktuell haben haben 50 Versicherungen die Bewertungsfunktion auf ihren Fanseiten aktiviert. Zusammen generierten sie bisher 17.361 Bewertungen / Empfehlungen, wovon die Allianz Deutschland (8.518 Bewertungen) den Großteil ausmacht. Den besten Rating-Score hat die Fanseite der Swiss Life Select Deutschland mit 8,6 bei 183 Bewertungen. Im folgenden finden Sie die 10 besten Gesellschaften. Haben zwei oder mehr den gleichen Rating-Score, zählt die Anzahl der Bewertungen.

  1. Swiss Life Select Deutschland (8,6 / 183)
  2. D.A.S. Rechtsschutz (8,6 / 43)
  3. die Bayerische (8,0 / 246)
  4. TravelProtect (8,0 / 38)
  5. Debeka (7,6 / 667)
  6. Uelzener (7,4 / 443)
  7. Standard Life (7,4 / 66)
  8. RheinLand Versicherungen (7,4 / 50)
  9. IDEAL Versicherung (7,2 / 32)
  10. Allianz Deutschland (7,0 / 8518)

10 Krankenkassen mit dem besten Score

Von den gesetzlichen Krankenkversicherern haben 27 die Bewertungsfunktion aktiviert. Zusammen erzielten sie bisher  5.462 Bewertungen, wovon die Techniker mit 2.471 nahezu die Hälfte ausmacht. Ihr Rating-Score liegt bei 3,0. Den besten hat die BKK Pfalz mit 9,4 bei allerdings „nur“ 33 Bewertungen. Im folgenden finden Sie die 10 bestbewerteten Krankenkassen. Wie bei den Versicherungen gilt, im  Bei gleichem Score zählt, haben zwei oder mehr den gleichen Rating-Score, zählt die Anzahl der Bewertungen.

  1. BKK Pfalz (9,4 / 33)
  2. BKK Herkules (9,0 / 22)
  3. BKK Werra-Meissner (8,8 / 93)
  4. SKD BKK (8,5 / 32)
  5. R+V Betriebskrankenkasse (8,4 / 60)
  6. SBK (7,8 / 319)
  7. BKK ProVita (7,8 / 70)
  8. BKK Linde (7,8 / 64)
  9. IKK Südwest (7,6 / 243)
  10. pronova BKK (7,6 / 198)

Fazit – Prominent. Transparent. Immanent.

Die neue Bewertungsfunktion auf Facebook, zeigt auch auf Fanseiten der Versicherungsbranche direkt Auswirkungen. Wir konnten sehen, dass es direkt zu mehr Bewertungen und Empfehlungen gekommen ist. Ebenfalls ist zu erkennen, dass Facebook die Funktion prominenter als jemals zuvor implementiert hat und die Nutzung der Funktion offensichtlich aktiv forciert. Schon heute hat der Rating-Score Auswirkungen auf die Sichtbarkeit in der Facebook-Suche und laut allfacebook.de ebenfalls auf die Sichtbarkeit in der neuen Facebook Local App.

Wenn man sich überlegt, dass (trotz aktueller datenschutzrechtlicher Bedenken) Facebook bzw. der Facebook-Messenger immer mehr zu einem Standardkundenkanal werden, dann braucht es nicht viel Fantasie, um zu erwarten, dass Facebook den Rating-Score in Zukunft ähnlich prominent in den Messenger einbinden wird, wie es Reaktionszeiten heute schon sind. Ebenso ist anzunehmen, dass Kundenbewertungen ein Faktor für den Newsfeed-Algorithmus werden bzw. vielleicht sogar schon sind.

Bedenkt man welchen Aufwand Facebook im Relaunch der Bewertungsfunktion betrieben hat und welche Vision man mit dem Messenger verfolgt, dann kann man erahnen, welche Bedeutungen der Rating-Score und Kundenempfehlungen in Zukunft auf Facebook haben werden. All das zusammen lässt nur die Empfehlung zu: Sie sollten spätestens jetzt damit beginnen, auch auf Facebook ein aktives Kundenempfehlungsmanagement zu betreiben.

In diesem Sinne dürfen Sie As im Ärmel auf Facebook gerne positiv bewerten und (falls Sie nicht schon längst sich) selbstverständlich auch gern Fan werden.

Die Assekuranz auf Facebook im Fokus 2018

Wie ist der aktuelle Stand der Assekuranz auf der größten Social Media Plattform weltweit? Wie nutzen Versicherer und Krankenkassen Facebook? Welche Inhalte veröffentlichen sie mit welchen Reaktionen? Welche Werbeanzeigen werden im Facebook-Kosmos veröffentlicht? Wie steht es um Bewertungen und wie schnell reagieren sie auf Anfragen? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im #Neulandreport 07/18.

Print Friendly, PDF & Email

Posted on 12. September 2018 in Blog, Facebook, Krankenkasse, Kundenbewertung, Versicherung

Share the Story

About the Author

MarKo Petersohn ist sowohl Magister im medienwissenschaftlichen Studiengang Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, als auch ausgebildeter Informatikkaufmann und New Media Producer. Nachdem er mehrere Jahre in einer Agentur für das Onlinemarketing verschiedener Versicherer verantwortlich war, hat er sich im April 2012 mit „As im Ärmel“ selbstständig gemacht. Seitdem ist er mit seinem Unternehmen das As im Ärmel der Assekuranz bei der Kommunikation in der neuen Medienwelt. Auf Basis medienwissenschaftlicher Methoden analysiert und berät er seitdem Versicherungen und Makler deutschlandweit in ihrer Online-Kommunikation und verbessert sie messbar. Zusätzlich ist MarKo Petersohn als Autor und Referent in der Versicherungsbranche aktiv und besitzt seit dem Sommersemester 2015 einen Lehrauftrag an der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft für die Themen „Medienwissenschaft" und "Transmedia Storytelling“.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

error: Content is protected !!