Versicherungen auf Twitter – Zahlen 1. Mai 2017

„As im Ärmel“ hat am 1. Mai 2017 mehr als 200 deutschsprachige Versicherer daraufhin untersucht, ob sie einen offiziellen Twitter-Account besitzen. Reine HR-Accounts wie @TK Karriere oder Kundensupportkanäle wie @Allianzhilft fanden keine Berücksichtigung.

Die Twitter-Analyse basiert mittlerweile auf 119 Versicherungs-Accounts. Zusammen haben die Accounts:

– am 1. Mai 237.914 Follower (Median liegt bei 1.066)
– im April 3.586 Follower hinzugewonnen (Median liegt bei 9)
– im April 2.969 Tweets veröffentlicht (Median liegt bei 8 Tweets)
– folgen sie (Stand 1. Mai 59.830 Twitter-Accounts (Median liegt bei 216)

Content Marketing der Assekuranz im Social Web 2017

In unserer neuen Studie untersuchen wir die Content-Strategien der 50 reichweitenstärksten Versicherer / Krankenkassen der D-A-CH-Region. Was veröffentlichen sie auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und in ihrem Unternehmensblog? Mit welchen Inhalten positioniert sich die Assekuranz im Social Web? Welche Formate nutzt sie? Welche Reaktionen erzeugt sie? Wie erfolgreich ist sie?

Hierfür wurden insgesamt mehr als 10.000 Beiträge und Reaktionen aus vier Monaten in den verschiedenen Kanälen erhoben, um die jeweilige Content-Strategie auf den einzelnen Plattformen und den dort erreichten Erfolg auszuwerten.

Der Studienumfang beträgt ca. 450 Seiten im Powerpoint-Format. Die Lieferung erfolgt digital als pdf-Dokument. Dabei wird zum einen jeder Versicherer einzeln analysiert und ausgewertet. Zum anderen werden die verschiedenen Content-Strategien der Assekuranz vorgestellt und die Erfolgsfaktoren für Inhalte auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und Blogbeiträge aufgezeigt.

Die Studie „Content Marketing der Assekuranz im Social Web 2017“ ist ab September 2017 verfügbar.

Der Preis beträgt 1.490 Euro (zzgl. MwSt.)

Bei Bestellungen bis 15.08.2017 Frühbucherpreis von 1.250 Euro (zzgl. MwSt.)

Kontakt

Branchenbrief

Vorstände und Entscheider aus der Assekuranz haben den Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

Print Friendly, PDF & Email

Posted on 9. Mai 2017 in Blog, Infografik, Twitter, Versicherungen

Share the Story

About the Author

Seit 2012 ist MarKo Petersohn das As im Ärmel der Versicherungsbranche im #Neuland. Er berät und unterstützt Versicherungen und Vermittler bei ihrer Kommunikation in den neuen Medien. Er bietet Studien, Seminare und Veranstaltungen an, welche den Fokus auf die spezifischen Bedürfnisse der Assekuranz im Onlinemarketing legen. Außerdem ist er als Autor und Keynote-Speaker tätig, ist Dozent beim BWV Bildungsverband für „Digitale Kommunikation“ und besitzt einen Lehrauftrag an der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft zum Thema „Medienwissenschaften und Kommunikation“.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top