Branchenbrief

Vorstände und Entscheider aus der Assekuranz haben den Branchenbrief abonniert. Denn sie wissen exklusives, branchenspezifisches Wissen zu schätzen. Und Sie?

Kein Spam & maximal 1 Mail pro Woche.

Die Assekuranz 2018 – Wo steht sie? Wohin geht sie?

Kurzbeschreibung

So möchten alles über den aktuellen Stand der Assekuranz 2018 wissen und eine Ahnung erhalten wohin sie sich bewegt?

As im Ärmel verfolgt seit 2012 die Aktivitäten von Krankenkassen und Versicherungen der D-A-CH-Region im Social Web und dem sogenannten #Neuland. Mittlerweile umfasst die Analyse 210 Gesellschaten. Wovon 202 mit mindestens einem offiziellen Profil im Social Web präsent sind. Insgesamt verfügt die deutschsprachige Assekuranz über 1.000  Social Media Profile / Accounts. Und es ist sicherlich nicht übertrieben zu behaupten, dass sich weltweit niemand besser mit den Aktivitäten der deutschsprachigen Assekuranz im #Neuland auskennt. Da sich schlichtweg niemand über einen so langen Zeitraum, so umfassend und intensiv mit ihr befasst hat.

Dieser Vortrag gibt Ihnen einen Überblick, Rückblick und Ausblick über die Kommunikation der Versicherungsbranche in den neuen Medien. Wo steht sie? Wohin geht sie? Was macht sie und was bringt das alles überhaupt? Auf welchen Plattformen ist man aktiv? Welche Inhalte produzieren sie? Welche Reichweiten erzielt sie und mit welchem Erfolg? Was sind die Trends in der Branche und was Best Practice Beispiele?

Erfahren Sie alles, was Sie zum Status Quo der Assekuranz im #Neuland 2018 wissen sollten und vieles mehr.

Anmerkung: Der Vortrag ist auf maximal 90 Minuten angelegt, kann nach Absprache selbstverständlich auch entsprechend gekürzt werden. Sie haben Interesse? Sie kennen die Kontaktdaten.

Print Friendly, PDF & Email
Back to Top

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

error: Content is protected !!