#Neulandreport 07/17 mit den beiden Fokusthemen Facebook & Gewinnspiele der Assekuranz



Der Monatsreport über das Marketing und die Kommunikation der Assekuranz in den neuen Medien. Im #Neulandreport lernen Sie alles, was Sie über das Social Media- und Content Marketing der Versicherungsbranche im vergangenen Monat wissen sollten - und mehr.

149 Euro investieren und von 179 Seiten geballtem Wissen im #Neulandreport 07/17 profitieren*

* 149 Euro zzgl. MwSt. / Bestellung auf Rechnungsbasis per E-Mail unter kontakt@as-im-aermel.de.

Nie war Wettbewerbsbeobachtung so einfach.

Allgemeine Themen

Die Assekuranz unter der Lupe: Zahlen, Daten, Fakten

Wie ist der Stand der Assekuranz im Social Web am 1. Juli? In welchen Netzwerken ist die Branche aktiv? Welche Versicherer haben die größten Reichweiten auf den verschiedenen Plattformen? Wer hat sich im Mai bemerkenswert entwickelt (positiv oder negativ) und warum? All diese Fragen werden wir auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten beantworten.

Content Marketing: Inhalte, Kampagnen, Gewinnspiele

Welche Imagekampagnen, Gewinnspiele und Themenschwerpunkte haben Versicherer im zurückliegenden Monat veröffentlicht und zu welchen Reaktionen führten diese? Bekommen Sie einen Überblick darüber, mit welchen Inhalten sich die Assekuranz im #Neuland positioniert.

Die Fokus-Themen im Juli

Fokusthema 1: Facebook

Was machen Versicherungen auf Facebook? Welche Inhalte veröffentlichen, welche Medienformate, in welcher Häufigkeit und mit welchen Reaktionen?

Über die letzten drei Monate haben wir uns intensiv mit den Aktivitäten der Assekuranz auf Facebook befasst. As im Ärmel hat über 3.000 Postings analysiert und ausgewertet. Wir zeigen Ihnen welche unterschiedlichen Content-Strategien Versicherer / Krankenkassen auf Facebook verfolgen, zu welchen Interaktionen sie führen und was die Erfolgskriterien für Versicherungsinhalte auf Facebook sind.

Fokusthema 2: Gewinnspiele

Gewinnspiele sind ein beliebter Baustein im Social Media Marketing. Sie bringen Aufmerksamkeit, Reichweite und Interaktionen. Das können wir auch seit Jahren in der Versicherungsbranche beobachten. Welche Gewinnspiele veranstalten Versicherer und welche Formate sind am erfolgsversprechendsten?

Und was sind die richtigen Preise für Versicherer und Krankenkassen? Müssen es immer das neuste iPhone oder Tickets für das WM-Finale sein, oder geht es auch ein paar Nummern kleiner? Gibt es Korrelationen zwischen dem Preis und der Anzahl der Teilnehmer?

All diese Fragen beantworten wir mit einer Vielzahl an Praxisbeispielen. So erhalten Sie nicht nur einen umfassenden Branchenüberblick, sondern gleichzeitig einen reichhaltigen Pool an Inspirationen und eine fundierte Entscheidungsgrundlage für Ihr nächstes Gewinnspiel.

149 Euro investieren und von 179 Seiten geballtem Wissen im #Neulandreport 07/17 profitieren*

* 149 Euro zzgl. MwSt. / Bestellung auf Rechnungsbasis per E-Mail unter kontakt@as-im-aermel.de.

Mit diesem Fachwebinar erhalten Sie ganz einfach den Überblick im Versicherungsmarketing.

thematisierte Versicherungen und Krankenkassen im #Neulandreport 07/17

  • ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE
  • Allianz Deutschland
  • AXA Deutschland
  • AXA Winterthur
  • BARMER
  • DAK-Gesundheit
  • DEVK
  • Die Techniker
  • ERGO Deutschland
  • Gothaer
  • Hiscox Deutschland
  • HUK-COBURG
  • HUK24
  • sijox
  • R+V
  • Uelzener Versicherung
  • Verti

Rahmendaten

  • Anzahl der Folien: 179
  • Die Folien des Webinars stehen für die Teilnehmer im Anschluss zum Download bereit.
  • Das Webinar steht sämtlichen Teilnehmern unbegrenzt zur Verfügung.
  • 149 Euro (zzgl. MwSt.)
  • Anmeldung auf Rechnungsbasis per E-Mail unter kontakt@as-im-aermel.de

Der #Neulandreport 07/17 ist Bestandteil des Jahresfachreportes! In ihm erfahren Sie alles was Sie über die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017 wissen sollten.

Alles was Sie über die Aktivitäten der Assekuranz im #Neuland 2017 wissen sollten, in einem Fachreport zusammengefasst.

branchenspezifische Zahlen, Daten und Inspiration auf 900 Folien

  • bestmöglicher Überblick und gleichzeitig fundierten, detaillierten Einblick in die Online-Aktivitäten der Versicherungsbranche
  • über 400 Praxisbeispiele auf Facebook, Instagram, YouTube, Spotify, Blogs und weiteren Social Media Plattformen
  • bequem und einfach durch Verlinkungen direkt aus dem Report zum Praxisbeispiel gelangen
  • 210 Versicherer und Krankenkassen der D-A-CH-Region, über 1.000 analysierte und ausgewertete Profile
  • einzigartige Langzeitdaten zur Entwicklung der Assekuranz auf Facebook, Instagram, Twitter, Xing und YouTube seit 2013
  • fundierte (nicht geschätzte!) Einordnung aktueller Branchenbenchmarks für Fan-, Follower- und Abonnentenzahlen.
  • Fachreport für das Marketing und die Kommunikation der Versicherungsbranche mit Argumenten für Budgets und eigene Social Media Kampagnen
  • inkl. Themenspecial: Testsiegel und Bewertungen in der Assekuranz
  • inkl. HR-Special: Employer Branding, Personalmarketing und Social Recruiting in der Assekuranz
  • Umfang: 900 Folien
  • Format: pdf
  • Preis für Versicherungen und Krankenkassen: 699 Euro (zzgl. MwSt.)
  • Preis für Kommunikations- und Werbeagenturen: 1.499 Euro (zzgl. MwSt.)
  • Bestellung per E-Mail unter kontakt@as-im-aermel.de